Hardheim
im fränkischen Odenwald


Die Ausstellung
"Odenwälder Kunsthandwerk"
im historischen Schloss

Die Öffnungszeiten:
Samstag, 19. März - ab 13.00 Uhr
Sonntag, 20. März - ab 11.00 Uhr
Kunst im Schloss


Rathaus im Hardheimer Schloss



















































Das "Odenwälder Kunsthandwerk" stellt sich vor:

Österliche Dekorationen aus Stoff
Modedesign
Hüte, Mode und Wohnaccessoires aus Filz
Schmuckdesign
Malerei
Seifenmanufaktur
Holzskulpturen
Teddybären
Patchwork
Ostereier in Kratztechnik

Unter der Leitung von Designerin Sigrid Häfner, Buchen
www.haefner-design.com


Nach dem Erfolg des vergangenen Jahres präsentieren 15 auserwählte Künstler exquisites

Kunsthandwerk sowie künstlerische Objekte. Vom Design bis hin zum fertigen Objekt ist jedes der gezeigten Unikate von Hand hergestellt.
Mit ihren kreativ, floristischen Ideen bezaubert Stefanie Zang aus Walldürn - Gerolzahn das Auge des Betrachters. Die Schwerpunkte der Arbeiten von Heike Frei aus Walldürn sind figurative Darstellungen in Stein. Mit Sonja Kapperer aus Mespelbrunn bietet eine Künstlerin im Bereich der Malerei  ausdrucksvolle Gemälde im zeitgenössischen Stil an. Gudrun Lehr aus Höpfingen beherrscht die Kunst des Spitzenklöppelns. Sie zeigt Klöppelarbeiten in Form von Ostereiern, Schmuck oder auch Deckchen. Frau Lehr wird Klöppeln vor Ort vorführen. Kupferschmiedearbeiten für Haus und Garten. Doris und Laurin Loer aus Osterburken arbeiten mit Leidenschaft an ihren Werken. Kunst am Osterei inclusive Vorführung bekommen wir von Violetta Meidel aus Gerolzahn zu sehen. Gekratzte Eier, jedes Stück ein kleines Kunstwerk. Aus Langenelz ist Hans Slama mit Malerei vertreten. Unter Einsatz unterschiedlichster Techniken entstehen einzigartige Bilder. Bei Barbara Mischke aus Rödermark ist Osterschmuck aus Papier zu bewundern. Filigrane Papierkunst in Form von Fensterbildern, Hühnern, Eiern, Vogelhäuschen und natürlich Osterhasen. Sigrid Häfner aus Buchen präsentiert Designschmuck. Ob edel, verspielt, klassisch, modern oder auch kitschig. Jedes Schmuckstück wurde von Sigrid Häfner designed und hergestellt. Thüringer Glaskunst bringt uns Familie Ams aus Nidderau näher. Mundgeblasene, handgefertigte Produkte aus dem Thüringer Wald, in Form und Farbe einzigartig. Atlantis Seifenmanufaktur mit Naturseifen bereichert unser Angebot. Atlantis Seifen sind reine Pflanzenseifen d.h. Naturprodukte.  Cornelia Goest und Anette Liller zeigen extravagante Hüte und Modeaccessoires aus Filz in  aktuellen Sommerfarben









© 2010 by Helmut Niesner, Buchen (Odenwald)