Hardheim
im fränkischen Odenwald


Hardheimer Weihnachtsmarkt vom 29. November bis 1. Dezember 2013
Weihnachten am Schloß




www.hardheimer-maerkte.de


Freitag, den 29. November 2013

„Weihnachtslieder“
mit der
Musikkapelle Bretzingen
Schlossplatz - Auf der Bühne

Am Freitag, den 29.11.2013
18.45 Uhr - 19.45 Uhr

Zuständig: Gerald Farrenkopf
e-mail: gf@gerald-farrenkopf.de



Samstag, den 30. November 2013

Die Musikschule Hardheim e.V.
präsentiert das

Schlossplatz - Auf der Bühne
"Vorweihnachtliches Musizieren"
Schüler der Musikschule Harheim aus den Keyboardklassen
von Nelli Schmidt und Ludmilla Gavriel,
sowie Musikschüler der verschiedenen Flötengruppen
der Musikschule musizieren vorweihnachtliche Lieder und Musikstücke.

Am Samstag,den 30. November 2013
16.00 Uhr - 17.30 Uhr

Zuständig: Dipl.-Musikpädagogin Bärbel Mitsch.

Samstag, den 30. November 2013

Die Band „Enjoy“
präsentiert den Flair aus der Tiroler Bergweihnacht,
Weihnachtsklassikern und modernen Weihnachthits

Unter freiem Himmel auf dem historischen Schlossplatz bei buntem Lichtermeer,
Lebkuchen- und Glühweinduft präsentiert die Band „Enjoy“ den Flair
aus der Tiroler Bergweihnacht, Weihnachtsklassiker und moderne Weihnachtshits.

Der Band geht es darum, das Publikum aus dem vorweihnachtlichen Alltagsstress
loszureisen und sie in einen unbeschwerten Abend mit Glühwein,
begleitet von nationalen und internationalen Weihnachtshits zu entführen.


Schlossplatz - Auf der Bühne
Am Samstag, den 30. November 2013
18.00 Uhr – 21.00 Uhr



Sonntag, den 1. Dezember 2013

Weihnachtliche Klänge
Schlossplatz - Auf der Bühne
Am Sonntag, den 1. Dezember 2013
14.30 Uhr – 15.30 Uhr


"Weihnachtliche Klänge
mit dem Musikverein Germania aus Bürgstadt am Main




Sonntag, den 1. Dezember 2013

Weihnachtliche Panflötenklänge
Schlossplatz - Auf der Bühne
Am Sonntag, den 1. Dezember 2013
15.30 Uhr – 16.00 Uhr

des 12- Jährigen Ausnahme Panflöten-Solisten
Felix Breunig aus Bürgstadt am Main.

Sonntag, den 1. Dezember 2013


Am Sonntag, den 1.12.2013
"Konzert für Märchenfreunde"
in der Erftalhalle
um
17.00 Uhr



Beim diesjährigen Weihnachtsmarkt dürfen sich Eltern mit ihren Kindern und somit Jung und Alt auf ein besonders reizvolles literarisches und musikalisches Angebot in der Erftal – Halle freuen. Denn aus Würzburg kommt die Dichterin Cornelia Boese mit einer Harfinistin zu einem „Märchenkonzert“ für Märchenfreunde und somit für Groß  und Klein  nach Hardheim. Dieses gestalten wird sie auch anlässlich des Gebrüder – Grimm Jahres und sie wird die Zuhörer mitnehmen auf eine musikalisch – poetische Reise in die verwunschene und geheimnisvolle Welt der Gebrüder Grimm. In fantasievollen Reimen lässt sie die vertrauten Geschichten lebendig werden, regt damit die Fantasie und das Erinnerungsvermögen an die Inhalte und Personen der Märchen mit ihren Reimen an. Alles umrahmt von den begeisternden Klängen der Harfe, womit besondere Atmosphäre gezaubert wird und wovon die Besucher begeistert sein werden. Die Märchen der Gebrüder Grimm in Gedichten werden die Zuhörer in Hardheim ebenfalls begeistern und lassen sie begeistert raten, welches Märchen sie gerade charakterisiert. Märchenhafte Harfenklänge von Ange Hauck werden im Jubiläumsjahr der Gebrüder Grimm die Gedichte umrahmen, die in der nachstehenden Form Vergnügen bereiten werden:

„Es war einmal .. wie ging’s doch gleich?

Wer erbt das ganze Königreich?

Wo wohnt die Knusperhex im Märchen?

Was rettet das Geschwisterpärchen?

Welche guter Dinge dreie sind’s,

und warum ist der Frosch ein Prinz,

der hofft , dass Liebe ihn erlöse?

Die Antwort gibt Cornelia Boese“

Dieses reizvolle Angebot zum diesjährigen Weihnachtsmarkt wird allgemeiner Beachtung und nicht zuletzt
allen Märchenfreunden zum Besuch empfohlen und zu rechtzeitigem Erwerb der Eintrittskarten im Vorverkauf!
Veranstalter: VHS-Außenstelle Hardheim



Sonntag, den 1. Dezember 2013

Die Jagdhornbläsergruppe „Hubertus Erftal“
Schlossplatz - Auf der Bühne
Am Sonntag, den 1.12.2013
18.00 bis 18.20 Uhr

Auftritt der Jagdhornbläsergruppe „Hubertus Erftal“ aus Bretzingen
zuständig: Herr Winfried Klotzbücher
e-mail: klotzbuechers@web.de
http://www.kjv-buchen.de
















© 2013 by Helmut Niesner, Buchen (Odenwald)