Hardheim
im fränkischen Odenwald


Hardheimer Weihnachtsmarkt vom 25. bis 27. November 2011
Weihnachten am Schloss




www.hardheimer-maerkte.de


Freitag, den 25.11.2011

„Weihnachtslieder“
mit der
Musikkapelle Bretzingen
Schlossplatz - Auf der Bühne
Am Freitag, den 25.11.2011
18.45 Uhr - 19.45 Uhr

Zuständig: Gerald Farrenkopf
e-mail: gf@gerald-farrenkopf.de



Samstag,den 26.11.2011

Die Musikschule Hardheim e.V.
präsentiert das
Keyboardemsemble
Blockflötengruppe
zuständig: Dipl.-Musikpädagogin Bärbel Mitsch
e-mail: rathaus@hardheim.de
http://www.hardheim.de

Schlossplatz - Auf der Bühne
Am Samstag,den 26. November 2011
16.00 Uhr – 17.00 Uhr



Es spielt die Band „Enjoy“
mit einem mit einem
Mix aus der Tiroler Bergweihnacht,
Weihnachtsklassikern und modernen Weihnachthits

Die Vorfreude auf das nahende Fest wächst von Tag zu Tag.
Ein Weihnachtsmarkt mit passender Musik, buntem Lichtermeer,
Lebkuchen- und Glühweinduft stimmt uns gemeinsam mit der Band „ Enjoy “ darauf ein.
„ Enjoy “ bedeutet genießen, das Publikum zu erfreuen und unter freiem Himmel
auf dem historischen Schlossplatz für eine gute Stimmung zu sorgen.

Der Band geht es darum, das Publikum aus dem vorweihnachtlichen Alltagsstress
loszureisen und sie in einen unbeschwerten Abend mit Glühwein,
begleitet von nationalen und internationalen Weihnachtshits zu entführen.


Schlossplatz - Auf der Bühne
Am Samstag, den 26. November2011
18.00 Uhr – 20.00 Uhr



Vorweihnachtliches Chorkonzert Gala

Am 26.11.2011 in der Pfarrkirche St. Alban (Erftaldom), Hardheim

20.00 Uhr bis 22.15 Uhr

Vorweihnachtliches Chorkonzert in der Pfarrkirche St. Alban mit dem
DON KOSAKEN CHOR SERGE JAROFF Ltg. WANJA HLIBKA


Kein Zweifel: Wenn am Samstag, den 26. November um 20 Uhr der international renommierte Don Kosaken Chor Serge Jaroff unter Leitung von Wanja Hlibka im Hardheimer Erftaldom zu Gast ist, bringt er mehr als nur einen Hauch Russsland mit in den Odenwald. Hlibka hat viele Jahre als jüngster Solist im weltberühmten Chor von Serge Jaroff gesungen und hat die Original-Arrangements als Ausgangsbasis seiner künstlerischen Arbeit nutzen zu dürfen. Die übrigen Sänger kommen von den führenden russischen Opernhäusern. Die hochkarätigen Solisten überzeugen ihr Publikum weltweit mit kraftvollen, herrlich timbrierten Stimmen und vermitteln den ganzen Zauber und auch die eigene Melanchonie der russischen Musik. Ihr außergewöhn-liches Repertoire reicht von festlichen Gesängen der russisch orthodoxen Kirche über die immer wieder begehrten Volksweisen bis zu großen, klassischen Chorwerken berühmter Komponisten. Ein Leckerbissen für Freunde des einfühlsamen Chorgesangs und atemberaubender Klangkulisse.

Eintrittskarten im Vorverkauf: 17,- €
Zeitschriften Schubotz, Hardheim, Bürgermeister-Henn-Str. 14
Tel.:06283-452 und. Kath. Pfarramt St. Alban, Hardheim, Schlossplatz 2,
Tel.:06283-6213, Fränkische Nachrichten Agentur in Buchen, Marktstr. 3,
Tel.:06281-409-0 Abendkasse: 19,- €

Veranstalter: Don Kosaken Chor Serge Jaroff
E-Mail: optima-ggmbh@t-online.de

Sonntag,den 27.11.2011

Am Sonntag, den 27.11.2011
Konzert "Kinder musizieren für Kinder"
in der Aula des Walter- Hohmann - Schulzentrums

14.00 bis 14.45 Uhr

und 15.00 bis 15.45 Uhr

Ein Konzert der Musikschule Hardheim
unter Leitung von Dipl.-Musikpädagogin Bärbel Mitsch
e-mail: rathaus@hardheim.de




Weihnachtslieder“
mit der
Musikkapelle Schweinberg e.V.
Schlossplatz - Auf der Bühne
Am Samstag, den 26. November 2011
17.00 Uhr – 18.00 Uhr


Zuständig: Dorothee Kaufmann
e-mail: MusikvereinSchweinberg@web.de



Die Jagdhornbläsergruppe „Hubertus Erftal“ Schlossplatz - Auf der Bühne
Am Sonntag, den 27.11.2011
18.00 bis 18.20 Uhr
Auftritt der Jagdhornbläsergruppe „Hubertus Erftal“ aus Bretzingen
zuständig: Herr Winfried Klotzbücher
e-mail: klotzbuechers@web.de
http://www.kjv-buchen.de














© 2011 by Helmut Niesner, Buchen (Odenwald)