Hardheim
im fränkischen Odenwald



Sommerfest in Hardheim
Freitag, den 14. bis Montag, den 17.Juni 2013

:

Show-Bühne - auf dem Schloßplatz

Das Highlight - Die "Musikkapelle Steinbach" tritt auf.
Am Sonntag den 16. Juni von 13.30 bis 15.30 Uhr beim Sommerfest


Foto: Musikkapelle Steinbach

Die Musikkapelle Steinbach bietet mit ihren Musikerinnen und Musikern konzertante sowie Unterhaltungs- und Tanzmusik. Wir spielen Stücke aus sämtlichen musikalischen Richtungen,
unser Repertoire geht von Böhmisch/Mährischer Musik
über Evergreens bis zur konzertanten Musik. 
Infos zur Musikkapelle Külsheim-Steinbach unter: www.musikkapelle-steinbach.de







Die Hardheimer Handballer präsentieren am Freitag, den 14. Juni 2013


Als Alternative zu der Young Band Festival Night auf dem Schlossplatz präsentieren die Hardheimer Handballer
am Freitag, den 14.06.2013 das Duo „SchallMassel“.
Christian Parth & Gerald Hauck packen die Gitarren aus und spielen Schlager, Lieder, Kostbarkeiten - zum Mitsingen, Klatschen, Pfeifen, Summen, Brummen - oder einfach nur zum Zuhören. In der Fußgängerzone (Volksbank-Parkplatz) werden sie ab 20.30 Uhr zu hören sein. Hier kommen alle Besucher, egal ob Jung oder Alt, voll auf ihre Kosten.
Von Ambros bis Zupfgeigenhansel umfasst der musikalische Spielplan von „SchallMassel“.





Radtour beim Sommerfest in Hardheim am 15. Juni 2013


Foto: IG Mühlenradweg Erftal / Manfred Böhrer

Die IG Mühlenradweg Erftal bietet im Rahmen des Hardheimer Sommerfestes , am Samstag, den 15. Juni,
eine Radtour für alle Freizeitradler und Fahrradgruppen an.

Treffpunkt ist um 13.15 Uhr am Parkplatz der Fa. Gustav Eirich (in der Langen Gasse).
Die
Abfahrt erfolgt pünktlich um 13.30 Uhr.
Die Länge der Tour beträgt ca. 23 Kilometer.

Die Tour führt  über den Rübenweg nach Höpfingen, dort durch das Industriegebiet in Höpfingen über den "Mantelsgraben" zur B 27, zw. Höpfingen und Walldürn. Dort Überquerung der B 27,  weiter Richtung Verbandsindustriepark. Noch vor dem Verbandsindustriepark nach rechts durch den Wald Richtung Glashofen/Wettersdorf bis zur Kreisstraße. Dort nach rechts Richtung Wetterdorf.  Ca. 2 Kilometer vor Wettersdorf
rechts ab über Waldwege und Feldwege nach Rütschdorf. Dann geht es auf der Kreisstraße weiter nach Dornberg
und zur Wohlfahrtsmühle. Von dort geht es auf dem 1. Bauabschnitt des Erftalradweges zurück  nach Hardheim zum
Sommerfest und Bieranstich am Schloßplatz, um 16.00 Uhr.
Wir fahren gemütlich mit entsprechenden Pausen.
Die Teilnehmer fahren eigenverantwortlich. Die Regeln der StVO sind einzuhalten.
Anmeldungen sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Tour wird von der Interessengemeinschaft Mühlenradweg Erftal begleitet.

Die IG Mühlenradweg Erftal behält sich vor, witterungsbedingt Änderungen der Tour  vorzunehmen, die dann vor Ort bekannt gegeben werden.
 
Beim anschließenden, geselligen Beisammensein auf dem Schloßplatz besteht die Möglichkeit zum Kauf oder der Bestellung  von T-Shirts mit dem Logo der IG Mühlenradweg Erftal zum Preis von 10,-€ je Stück.

Willkommen sind alle Freizeitradler und Fahrradgruppen. Machen sie mit! Unterstützen Sie das Radeln im Erftal !





Die Sommerfestolympiade 2013 im Alpengarten


Foto: R. Busch


Die Sommerfestolympiade 2013 in Kooperation mit nachstehenden Vereinen und Institutionen

-Jugendfeuerwehr

- Tennisclub

-Familienwandertreff Odenwaldklub

- Katholische Junge Gemeinde

- Jugendrotkreuz

- Reservistenkameradschaft

- Geopark Informationszentrum Walldürn ( Rathaussprechzeiten Hardheim)

Die Siebte Sommerfestolympiade  im Schloßgarten,  auf Schloß- und Feuerwehrplatz
Zum siebten mal in Folge werden vom Jugendvertreter  obiger Vereine die Sommerfestolympiade
am Samstag, den 15. Juni von 14.00 bis 17.00 Uhr
und am Sonntag, den 16. Juni von 14.00 – 16.30 Uhr ausgerichtet.

Kinder und Jugendliche ab 5 Jahren können bei den lustigen, kniffligen , sportlichen Spielen mitmachen
und gewinnen. Die Siegerehrung ist am Sonntag, 16.06.2013 um 17.15 Uhr auf der Bühne vor dem Schloß.

Von folgenden Sponsoren wird die Sommerfestolympiade unterstützt:
Der Bund der Selbständigen , Sparkasse Tauberfranken

Infos unter: Tel: 06823/1216


© 2013 by Helmut Niesner, Buchen (Odenwald)