Hardheim
im fränkischen Odenwald





22. März 2014
Erlebnistour - die Vierte


Parkplatz der Volksbank Franken
Samstag, den 22.03.2014 um 14.30 Uhr

Hardheim einmal anders entdecken: Der Bund der Selbständigen bietet am Samstag,
den 22. März 2014 wieder eine rund 2-stündige Erlebnistour durch Hardheim an.
Lassen Sie sich führen und entführen, entdecken Sie die schönsten Ecken Hardheims mit kurzen Geschichten aus vergangener Zeit und ganz aktuellen Themen. Mitgliedsbetriebe des BdS laden zu einer kleinen Erfrischung ein und stellen sich vor. Informieren Sie sich ganz unverbindlich in lockerer und angenehmer Atmosphäre. Die Tour wird von einem BdS-Vorstandsmitglied geführt und beginnt auf dem Parkplatz der Volksbank Franken und endet zur Eröffnung des Josefsmarktes auf dem Schloßplatz.
Bei dieser Tour besuchen Sie folgende Fachgeschäfte: Bäckerei Dietz-Thorwart, Erfa-Park-Apotheke, Schuh Berberich. Treffpunkt ist am 22. März um 14.30 Uhr auf dem Parkplatz der Volksbank Franken in Hardheim.


Erftalhalle
Samstag, den 22.03.2014 um 20.00 Uhr




DIE LIANE SHOW - Das Konzert zum Josefsmarkt - Liane pur!
LIANE ist mittlerweile eine feste Größe in der deutschen Schlagerwelt.

Nach den großen Erfolgen im vergangenen Jahr, präsentiert die Sängerin im Rahmen des Josefsmarktprogramms am Samstag, 22. März 2014 in Hardheim in der Erftalhalle für alle Musikbegeisterten die erste LIANE-SHOW.
Als "Austragungsort" für diesen speziellen Event wurde die Erftalhalle in Hardheim ausgewählt. "Hardheim liegt in meiner Heimatregion, hier wurde ich schon immer unterstützt und herzlichst empfangen. Auf der Bühne in der Erftalhalle habe ich mich stets wohlgefühlt. Deshalb war für mich und mein Team sofort klar, dass wir diese Konzert unbedingt in Hardheim durchführen möchten.", so die Sängerin.
http://www.liane-fanclub.de/


Rathaus/Schloss
Samstag, den 22. und Sonntag, 23.03.2014

Auch in diesem Jahr werden in dem historischen Ambiente des Hardheimer Schlosses wiederum 20 Künstler und Kunsthandwerker unter der Leitung von Sigrid Häfner in zwei Räumen exquisites Kunsthandwerk präsentieren. Hochwertige, von Hand gefertigte Unikate sind am 22. und 23. März zu bestaunen und auch zu erwerben. In diesem Jahr werden Jackie Bandow, Brigitte Bundschuh, Heike Frei, Joseph Kaiser, Astrid Kessler-Classen und Dieter Müller vom Kunstkreis Walldürn die Ausstellung bereichern. Es wird ein Querschnitt durch das Kunstschaffen in verschiedenen Kunstrichtungen (Malerei, Skulpturen aus Gips, Metall und Speckstein) zu sehen sein.Interessante Kombinationen aus Keramik und Metall für Haus und Garten bietet Gabi Bauer aus Auerbach-Michelfeld an. Barbara Stäbler bringt aus Allmersbach im Tal Patchwork und Quilts in Form von Taschen, Tagesdecken, Tischwäsche und Kissen mit. Schmuck und Dekorationen. Sigrid Häfner aus Buchen zeigt Unikatschmuck für jeden Anlass, so zum Beispiel Edelsteinketten, Recyclingschmuck und Charms. Acrylmalerei in schönen Farbkompositionen präsentiert Justyna Holderbach aus Götzingen, und aus Krautheim kommt Irene Canta mit handgefertigten Gruß- und Glückwunschkarten zu Ostern, zum Geburtstag oder auch zur Kommunion. Silke Störzer aus Walldürn erfreut mit ihren fantasievollen Dekorationen aus Naturmaterialien für innen und außen. Aus dem sonnigen Italien bringt Angelika Mörlein erlesenste Olivenöle mit nach Hardheim und Tanja Boguslawski kommt mit modischer, frecher Kinderkleidung, Accessoires, U-Heft und Mutterpasshüllen aus Limbach ins Schloss. Petra Frick fertigt farbenfrohe, österliche Dekorationen und Atlantis Seifen ergänzt mit feinsten Naturseifen das Angebot. Ansonsten können noch sommerliche Accessoires wie Taschen, Schals und vieles mehr vor Ort bewundert werden.
© Fränkische Nachrichten, Donnerstag, 13.03.2014


Zehntscheune/Erftalstube

Samstag, den 22. und Sonntag, 23.03.2014

Der "Kunsthandwerkermarkt" bildet den Auftakt der Ausstellungsreihe 2014 in der "Historischen Zehntscheune" am Schloßplatz. Wie bereits bei den vorigen Hardheimer Märkten wird die Zehntscheune, insbesondere die Erftalstube, für zwei Tage wieder Treff für Liebhaber von feinem Kunsthandwerk und für alle, die Handwerkskunst hautnah erleben möchten. Die Vielfalt des kunsthandwerklichen Angebots kann am Samstag von 13.00 bis 19.00 Uhr und am Sonntag von 11.00 bis 18 Uhr bestaunt werden. Wieder mit dabei ist auch diesesmal die afrikanische Kunst, welche Jon Shu Neba aus Kamerun  zeigt. Weiterhin präsentieren sich in der Erftalstube folgende Künstler: Andrea Popp aus Höpfingen ist mit ihren Kunstwerken, sowie Filz-Accessoires, Schals und Strickmode,  die Mosaik-Künstlerin Monika Thum aus Werbach mit Kunstwerken aus Mosaik, Sabine Trautmann mit kleinen Geschenken und einer außergewöhnlichen Uhrenkollektion, Henriette Single aus Dorfprozelten mit Bildern, Rosemarie Pecsi mit handgestrickten Socken, Schals, Mützen und Babyschühchen, dabei. Aus Freiburg kommt die Goldschmiedin Isabel Orciz mit Schmuck aus Leder und Metall, vorwiegend Armbänder. Feinste Holzschitzkunst am Faß wird gezeigt durch den renommierten Experten Heinz A. Theobald aus Lauda-Königshofen.


Kath. Pfarrkirche St. Alban, Hardheim
Montag, den 24.03.2014 um 18.00 Uhr

Passions- und Frühlingskonzert mit dem St. Petersburger Knabenchor
Glockenhelle Stimmen begeistern im Erftaldom - zum Wohle der Patienten im Krankenhaus Hardheim.
Der St. Petersburger Knabenchor zählt zu den besten Chören Russlands. Er hat sich mit seinem jungen Dirigenten Wadim Ptscholkin auch in Deutschland einen guten Ruf erworben. Für das Passions- und Frühlingskonzert haben die jungen Sänger ein komplett neues Programm aus der geistlichen und weltlichen international bekannten Musikliteratur einstudiert. Die kristallklaren Stimmen der Buben und Jugendlichen sowie die hervorragende Chordisziplin begeistern seit Jahren das Publikum. Die Buben haben sich bei allen Konzerten in die Herzen der Zuhörer gesungen. So wird es auch am 24. März, um 18.00 Uhr im Erftaldom sein. Lassen Sie sich dieses einmalige musikalische Erlebnis in Hardheim nicht entgehen. Veranstalter ist der Freundes- und Förderkreis "Unser Krankenhaus", der aus dem Erlös bedacht wird.
Veranstalter: Freundes- und Förderkreis "Unser Krankenhaus" in Hardheim


Erftalhalle, Hardheim
Montag, den 24.03.2014 um 20.00 Uhr
Sportlerehrung der erfolgreichen Hardheimer Sportler im Rahmen den Josefsmarktes
durch die Gemeinde Hardheim






© 2014 by Helmut Niesner, Buchen (Odenwald)